Ihre DMC in San Sebastian


San Sebastian, auf Baskisch Donostia, liegt an der malerischen Concha Bucht und ist eingerahmt von den Bergen Urgull, Igeldo und Ulia. Ein Fischerhafen, das historische Zentrum und die schnuckelige Altstadt machen San Sebastian zu einer der schönsten Städte am Kantabrischen Meer. Das San Telmo Museum, der Windkamm vom Künstler Chillida und das Kursaal Kongresszentrum sind Beispiele wie die Stadt Moderne und Traditionen in perfekten Einklang bringt.

Die Altstadt von San Sebastian


Die schöne Altstadt mit ihren engen Gassen strahlt das Flair einer anderen Epoche aus. Neben Kirchen und einem alten Konvent, welcher heute Teil des San Telmo Museums ist, findet man in der Altstadt viele kleine Plätze, die zum verweilen einladen. Im Herzen befindet sich die Plaza de la Constitución mit ihren vielen Balkonen, welche alle durchnummeriert sind, Zeitzeuge der Vergangenheit als Stierkampfarena.

San Sebastian strahlt Eleganz aus


Das Zentrum der Stadt endet an der malerischen La Concha Bucht, die selbst die Strände von Rio erblassen lässt. Hoch oben vom Igeldo Berg bietet sich das schönste Panorama der Stadt und direkt darunter liegt der Ondarreta Strand und der Windkamm von Eduardo Chillida. Genau hier entschied sich auch Königin Maria Cristina im 18. Jahrhundert ihre Sommerresidenz zu errichten.

Festivals und Feiertage in San Sebastian


San Sebastian ist eine kosmopolitische Stadt mit starkem Baskischen Character, welcher besonders zu den Festen und Feierlichkeiten der Stadt zum Vorschein kommt.
Während die "Tamborrada" im Januar und die "Samana Grande" im August uns viel über die Traditionen der Stadt verraten, zeigt sich San Sebastian für das alljährliche Filmfestival (September) und Jazzfestival (Juli) von seiner internationalen Seite. Aber natürlich heißt Sie San Sebastian auch an allen anderen Tagen im Jahr herzliche Willkommen.

 
 
 
DMS